Hotel Cobianchi

Category

Das Hotel „diurno Cobianchi“ entstand im Jahr 1924 am Domplatz in Mailand. Besonders spektakulär ist die Ausstattung des Hotels, dazu wurden Gläser und Keramik gewählt, die zum Liberty und Art-Deco Stil der Epoche passten. Die Renovierung eines solchen Gebäudes für die Öffentlichkeit hat uns gefordert, die originalen Farben und Stil aufrecht zu bewahren. Aus diesem Grund haben wir besondere Stücke hergestellt, die eine originalgetreue Rekonstruktion darstellen. Insbesondere zählt darunter die Herstellung von Keramikfliesen für den Bau der Zwischendecke, um die gleiche ehemalige Ausstattung darzustellen.3 mm dünne Fliesen aus glasierten Tonwaren. Drei verschiedene Größen in verschiedenen Farben:

  • 15×15 cm bianco
  • 4×15 cm beige
  • 4×4 cm bordeaux

Das keramische Material wurde entsprechend modelliert, da die Aufstellung keine Fluchten erlaubte.
Man hat damit die genaue Geometrie der Zimmerdecke wiedergegeben. Auf diese Weise hat man den Libertystil retten können. Ein historisches Gebäude ist der Stadt Mailand zurückgegeben worden. Dies fungiert jetzt als Touristeninformation.

KUNDEN: Comune di Milano

LAGE: Piazza Duomo Milano

DATUM: 2005